2010 haben wir als Aalborg CSP das Absorbersystem für einen 5 MW CSP-Solarturm entworfen und ausgeliefert. Dies ist Teil eines Demonstrationskraftwerks zur Erzeugung von gesättigten und überhitzen Dampf.

FAkten:

Kunde:Nicht veröffentlicht
Nutzer/Inhaber:     Nicht veröffentlicht
Ort:Türkei
Status:

In Betrieb

Für dieses Projekt haben wir einen Absorber entwickelt, der aus einem Verdampfer und einem Überhitzer besteht. Perfekt passend zur 140° Ausrichtung des Kollektorfelds wurde der Verdampfer des Absorbers für eine optimale solare Absorption ausgerichtet. Der Absorber selbst ist an der Spitze einer 30 m hohen Stahlkonstruktion angebracht. Das Kollektorfeld selbst besteht aus 250 Heliostaten, die jeweils 22 m2 groß sind und deren Winkel individuell gesteuert werden kann.

Das Überdruckdampfsystem kann durch eine ausfallsichere PLC-Steuerung überwacht werden und somit dessen Sicherheit gewährleisteten. Dieses Dampfsystem und das Heliostatenfeld werden mit einem gemeinsamen PLS (Prozessleitsystem) gesteuert.

Die Lieferung beinhaltet:

Der Verantwortungsbereich von Aalborg CSP lag in der technischen Planung, Materialbeschaffung und der technischen Unterstützung während der Installation und Inbetriebnahme.

Lieferumfang:

  • Dampftrommeln inkl. der Ventile
  • Absorber des Solarturms
  • Kondensator
  • Speisewasserpumpe
  • Chemikalien-Dosierungspumpe mit Tank
  • Entmineralisierter Wasserbehälter mit einer zusätzlichen Wasserpumpe
  • Luftabscheider
  • Sicherheitsventile der Dampftrommel und der Dampfleitungen
  • Armaturen
  • Steuerungssystem mit störungssichere PLC-Steuerung
  • Transport zum Baugrundstück in der Türkei
  • Technische Unterstützung während der Installation und Inbetriebnahme